Was sagen, die Parteien zum Zwangsdienst!!?

Hi,

habe vor 1-2 Tagen durch Zufall eine Sendung gesehen, in der es um das Thema Wehrpflicht ging. Auf der Internetseite des Fernsehsenders
konnte man sich die Kommentare der Parteien nocheinmal durchlesen. Hier mal die Kommentare.

CDU/CSU
Ist die Wehrpflicht noch zeitgemäß?

Ja! Wehrpflicht ist auch angesichts der neuen Bedrohungen der Sicherheit unseres Landes zukünftig notwendig und ein wichtiges Instrument der Sicherheitsvorsorge

Welche Alternativen zur traditionellen Wehrpflicht gibt es?

Wir wollen für mehr Wehrgerechtigkeit sorgen und die Wehrpflicht attraktiver gestalten. Eine reine Berufsarmee ist keine gute Alternative.

Braucht Deutschland eine freiwillige Berufsarmee?

Nein. Wehrpflicht verbindet Bundeswehr und Gesellschaft. Das Leitbild vom Staatsbürger in Uniform lässt sich in einer Berufsarmee nicht gleichwertig umsetzen.


Da hätte man jetzt auch nichts anderes erwartet oder ?

SPD
Ist die Wehrpflicht noch zeitgemäß?

Wir setzen auf die Fortentwicklung der Wehrpflicht. Freiwilliges Engagement sollen gefördert und die Möglichkeiten der flexiblen Bedarfsdeckung genutzt werden.

Welche Alternativen zur traditionellen Wehrpflicht gibt es?

Wir streben an, zum Dienst in den Streitkräften nur noch diejenigen einzuberufen, die sich zuvor bereit erklärt haben, den Dienst in der Bundeswehr zu leisten.

Braucht Deutschland eine freiwillige Berufsarmee?

Wir brauchen eine attraktive, leistungs- und zukunftsfähige Bundeswehr, die modernen Sozialstandards und einem fortschrittlichen Familienbild Rechnung trägt.

Was hat die Bundeswehr mit einem fortschrittlichen Familienbild zu tun ? Dürfen Mörder nicht mehr beim Namen genannt werden ? Damit die Väter/Mütter sagen können, wir machen doch nichts schlimmes.

Bündnis 90/Die Grünen

Ist die Wehrpflicht noch zeitgemäß?

Zeitgemäß ist die Einführung einer Freiwilligenarmee im Auftrag des Parlaments, die im Rahmen von Stabilisierungseinsätzen international Frieden sichert.

Welche Alternativen zur traditionellen Wehrpflicht gibt es?

Eine verkleinerte Bundeswehr, deren Kurzdienst von bis zu 24 Monaten Männern und Frauen gleichermaßen offen steht sowie einen Ausbau der Freiwilligendienste.

Braucht Deutschland eine freiwillige Berufsarmee?

Deutschland braucht eine Freiwillige Berufsarmee im Dienste der Vereinten Nationen sowie eine Reduzierung der Bundeswehr gemäß ihrer Aufgaben.

FDP

Ist die Wehrpflicht noch zeitgemäß?

Die Wehrpflicht ist ungerecht. Nur 15% der Männer werden eingezogen und ggü. dem Rest eines Jahrgangs (Männer und Frauen) benachteiligt. Sie gehört ausgesetzt.

Welche Alternativen zur traditionellen Wehrpflicht gibt es?

Alternativen zu Wehrpflicht und Zivildienst sind eine Freiwilligenarmee, Förderung des Freiwilligen Sozialen Jahres und mehr Arbeitsplätze im Sozialbereich.

Braucht Deutschland eine freiwillige Berufsarmee?

Ja. Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Deutschland benötigt hoch motivierte, sehr gut ausgebildete und mit modernsten Waffen ausgerüstete Streitkräfte.

und zu guter letzt

DIE LINKE

Ist die Wehrpflicht noch zeitgemäß?

Nein, die Wehrpflicht ist als Zwangsdienst mit einem modernen Verständnis von Demokratie nicht zu vereinbaren.

Welche Alternativen zur traditionellen Wehrpflicht gibt es?

DIE LINKE setzt sich für die Umgestaltung der Bundeswehr in eine deutlich verkleinerte Freiwilligenarmee ein.

Braucht Deutschland eine freiwillige Berufsarmee?

DIE LINKE fordert die Abschaffung der Wehrpflicht. Aus der Bundeswehr würde dann eine verkleinerte Freiwilligenarmee.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: