Borderline-europe Menschenrechte ohne Grenzen e.V. – Jahresbericht

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

borderline – europe, Menschenrechte ohne Grenzen e.V. , hat nun erstmalig einen Jahresbericht erstellt, der Ihnen und Euch unsere Arbeit im letzten Jahr ein bisschen näher bringen soll.

Die Beobachtung der Außengrenzen und der politischen Geschehnisse in der Flüchtlingspolitik ist die Aufgabe von borderline-europe – wir wollen bekannt machen, was hier geschieht.
Dazu dient zum einen die Homepage, zum anderen unsere tägliche Arbeit.

Diese erfüllen wir alle fast ausschließlich ehrenamtlich.
Um weiter arbeiten zu können sind wir auf Ihre/Eure Untetrstützung angewiesen. Verbreitet/verbreiten Sie unser Anliegen, sendet/senden Sie uns Informationen zu, die wir veröffentlichen, spendet/spenden Sie!

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Judith Gleitze
Leiterin der Außenstelle Sizilien und Mitarbeiterin der Geschäftsführung
im Namen von borderline-europe, Menschenrechte ohne Grenzen e.V.

Jahresbericht 2009





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: